FAVT - Freiburger Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie an der Universität Freiburg GmbH

Zusatzqualifikationen

Folgende Zusatzqualifikationen werden angeboten:

 

Entspannungsverfahren

Das Curriculum der Ausbildung am FAVT ist so aufgebaut, dass die zur Abrechnung notwendigen Kurse im Umfang von 32 UE mit mindestens sechs Monaten Abstand enthalten sind. Das heißt, jeder, der die gesamte Ausbildung durchläuft, ist am Ende auch berechtigt, Entspannungsverfahren abzurechnen.

 

Gruppenpsychotherapie

Für die Genehmigung zur Abrechnung von Gruppenpsychotherapien durch die kassenärztliche Vereinigung sind bestimmte Veranstaltungen erforderlich. Diese Kriterien können am FAVT während der Ausbildung erfüllt werden (Selbsterfahrung, Theorie, praktische Ausbildung). Eventuell fehlende Ausbildungsteile für die Durchführung von Gruppentherapien müssen später an einem anerkannten Ausbildungsinstitut erbracht werden.

 

Hypnose und hypnotherapeutische Verfahren

Das Curriculum am FAVT ist so aufgebaut, dass die zur Abrechnung notwendigen Kurse mit mindestens sechs Monaten Abstand enthalten sind. Das heißt, jeder, der die gesamte Ausbildung und die Seminare zu "Hypnose und hypnotherapeutische Verfharen" durchläuft, ist am Ende auch berechtigt, diese Verfahren abzurechnen.

 

Ausbildung in Verhaltenstherapie des Kindes- und Jugendalters

Aufgrund der aktuell gültigen Psychotherapievereinbarungen dürfen approbierte Psychologische Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen mit einer Ausbildung in Erwachsenen-psychotherapie auch Behandlungen mit Kindern und Jugendlichen abrechnen, wenn ein Zusatzcurriculum absolviert wurde. Dieses muss 200 Seminarstunden und 180 supervidierte Behandlungsstunden bei wenigstens fünf Fällen mit Kindern und Jugendlichen umfassen.

 

Seit 1. Januar 2008 kann ein solches Zusatzcurriculum nur „an oder über anerkannte Ausbildungsstätten für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten“ durchgeführt werden. Deshalb wird am FAVT kein "Zusatzcurriculum Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen" mehr durchgeführt.