FAVT - Freiburger Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie an der Universität Freiburg GmbH

Sonderreihe: Neue Entwicklungen in der Verhaltenstherapie

Die kognitiv-verhaltenstherapeutische Behandlung der unterschiedlichsten psychischen Erkrankungen wird in den letzten Jahren zunehmend durch neue Methoden ergänzt und beeinflusst.

Wir halten diese neuen Entwicklungen in der Verhaltenstherapie für zukunftsrelevant. Es ist uns daher wichtig, unseren AusbildungsteilnehmerInnen bereits während ihrer Ausbildung auch Einblicke in diese neueren Methoden zu ermöglichen.

 

Deshalb gibt es über das grundständige psychotherapeutische bzw. kognitiv-verhaltenstherapeutische Curriculum hinaus seit 2010 die Sonderreihe „Neue Entwicklungen in der Verhaltenstherapie“. In diesem Rahmen finden jährlich zwei zusätzliche Veranstaltungen zu neuen Methoden und spezifischen sowie innovativen Interventionsmöglichkeiten statt. Diese Seminare werden kursübergreifend und für unsere AusbildungsteilnehmerInnen kostenneutral sowie für FAVT-DozentInnen und -SupervisorInnen angeboten und sind bei gegebenenfalls noch freien Plätzen auch für Gasthörende zugänglich.

Übersicht stattgefundene Sonderveranstaltungen
Stand: Dezember 2019
Übersicht Sonderveranstaltungen_Dezember
Adobe Acrobat Dokument 296.1 KB