FAVT - Freiburger Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie an der Universität Freiburg GmbH

Dachverbände

Das FAVT ist Mitglied im Verbund universitärer Ausbildungsgänge der durch die Deutsche Gesellschaft für Psychologie akkreditierten universitären Ausbildungsinstitute (unith e.V.), gehört dem Dachverband für Verhaltenstherapie (DVT) an und ist in dessen Instituteausschuss vertreten. Zudem ist das FAVT Mitglied der Arbeitsgemeinschaft staatlich anerkannter Ausbildungsinstitute für Psychologische Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Baden-Württemberg (AAABW).

Der unith–Verbund setzt sich durch eine enge Verbindung zwischen Forschung und Lehre für eine hohe Qualität in der Psychotherapieausbildung ein, insbesondere durch eine enge Verzahnung von Psychotherapieausbildung mit psychologischen Universitätsinstituten mit klinisch-psychologischer Lehr- und Forschungseinheit.

Der DVT ist eine Organisation der im stationären und ambulanten Bereich tätigen ärztlichen und psychologischen Verhaltenstherapeuten und Verhaltenstherapeutinnen.

Im DVT ist der überwiegende Teil der in Deutschland anerkannten Ausbildungsinstitute für Verhaltenstherapie zusammengeschlossen. Die DVT-Institute erkennen ihre Ausbildungsgänge gegenseitig an, so dass ein Übergang in ein anderes Institut (z.B. bei Wohnortwechsel) grundsätzlich möglich ist (vorbehaltlich des Ergebnisses der jeweiligen Aufnahmeverfahren bzw. Verfahren zur Aufnahme von Quereinsteigern).